Montag, 31. Dezember 2012

Shadow Falls Camp - Erwacht im Morgengrauen

Autor: C.C. Hunter
Erschienen 2012
Verlag: Fischer
Inhalt:
Kylie weiß immer noch nicht wer, oder was sie ist. Ihre Fähigkeiten entwickeln sich zwar schnell, aber das bringt ihr auch nichts. Immer wenn sie glaubt herausgefunden zu haben was sie ist geschieht etwas was beweist, dass sie das vermutete nicht ist. Normalerweise würde sie ja mit Dereck oder Lukas darüber reden, aber Dereck ist beleidigt, da Kylie immer noch Gefühle für Lukas hat. Lukas reagiert zwar verständnissvoller als Dereck, aber trotzdem will sie sich ihm nicht anvertrauen. Und dann kommt auch noch ein neuer Geist zu ihr...


Mein Kommentar:
Der 2. Band war genau so gut wie der erste,also grandios! Ich freue mich schon auf den 3. Teil, der im März herauskommen soll! :-)

Slide- Durch die Augen eines Mörders

Autor: Jill Hathaway
Erschienen 2012
Verlag: Fischer
Inhalt:
Vee leidet unter Narkolepsie. Als wäre es nicht schlimm genug im Kino, in der Schule oder zu Hause einzuschlafen, wandert ihre wache Seele in die Körper anderer. Normalerweise erlebt sie darin Belangloses, zum Beispiel sieht sie ihre Schwester beim lästern oder ihre Lehrerin zu Hause. Doch eines Tages beobachtet sie einen Mord. Nur sie kennt die Wahrheit, alle anderen denken es ist Selbstmord. Kurz darauf stirbt noch ein zweites Mädchen. Schafft sie es die Wahrheit ans Licht zu bringen?

Mein Kommentar:
Ein ziemlich spannender Thriller. Tipp: Lest dieses Buch möglichst nicht am Abend!

Freitag, 14. Dezember 2012

Gregs Tagebuch 7

Autor: Jeff Kinney
Erschienen 2012
Verlag: Baumhaus
Inhalt:
Greg ist zurück! Der Valentinsball steht an... Da Greg mit Mädels nicht allzugut auskommt hat er immer noch kein Date. Auf seine schriftlichen Einladungen wird nicht geantwortet  und persönlich ansprechen geht gar nicht. Das es Rupert auch so geht ist nur ein schwacher Trost. Außerdem gibt es in seiner Klasse mehr Jungs als Mädels, dass entspannt die Lage nicht gerade. Er muss sich schnell was gutes einfallen lassen!


Mein Kommentar:
Ganz ehrlich, ich verstehe warum niemand auf seine Enladungen geantwortet hat!
Ist zwar gut und hat auch eine ganz gute Story, aber die anderen Bücher waren besser!
Ich hoffe, dass die nächsten Teile besser werden!


650

650 klicks. Danke!!!!! Das nächste Danke gibts bei 700.
Eure Mira

Freitag, 7. Dezember 2012

600

Danke an alle! Bitte schreibt viele Kommentare und empfehlt mich!
Eure Mira!

Mittwoch, 5. Dezember 2012

Eisenbahnachse Brenner Zulaufstrecke Nord 1996 - 2012 Dokumentation/Erfahrung

Autor: Martin Pellizzari
Erschienen: 2012
Verlag: Haymon Verlag
Inhalt:
Schon mal was von der Öbb Infrastruktur und ihrem Tunnel gehört? Nein? Dann wirds langsam Zeit!
Die neue Unterinntalbahn ist ein Schlüsselobjekt für den Ausbau der Eisenbahnachse in Tirol. Nach 16 Jahren Laufzeit des Projekts sind 40 Kilometer fertig und im Dezember 2012 in Betrieb gegangen. Dieses Buch enthält persönliche Erinnerungen, spektaktuläre Bildstrecken, die von der Herausforderungen zeugen, die zu meistern waren.

Mein Kommentar:
Dieses Buch ist ein Must-Have für Eisenbahnliebhaber, Technikinteressierte u.s.w.
Absolut empehlenswert!

Danke dem Autor für das Buch!